Der Zutritt zu diesem Bereich ist nur Mitgliedern des Vorstands der Weiterbildung Appenzeller Mittelland und Arbeitsgruppenmitgliedern erlaubt.

Login
  • Bild_24.jpg
  • Bild_18.jpg
  • Bild_2.jpg
  • Bild_20.jpg
  • Bild_4.jpg
  • Bild_22.jpg
  • Bild_12.jpg
  • Bild_15.jpg
  • Bild_13.jpg
  • Bild_3.jpg
  • Bild_1.jpg
  • Bild_8.jpg
  • Bild_19.jpg
  • Bild_17.jpg
  • Bild_23.jpg
  • Bild_10.jpg
  • Bild_11.jpg
  • Bild_14.jpg
  • Bild_9.jpg
  • Bild_5.jpg
  • Bild_16.jpg
  • Bild_6.jpg
  • Bild_7.jpg
  • Bild_21.jpg
   

   

3600 Eine Reise zu den Pflanzen

Kursbeschrieb Es ist Frühling, die Pflanzenwelt erwacht und Sie machen sich auf den Weg zu den Pflanzen. Sie lernen ihre Namen kennen, vielleicht ihre Inhaltsstoffe und Sie versuchen ihr Wesenhaftes zu entdecken. Wo liegt ihre Kraft? Und wo kommen sie in der traditionellen Naturheilkunde zur Anwendung? Was ist beim Sammeln zu beachten und wie ist ihre Anwendung?
Diese Exkursion richtet sich an pflanzeninteressierte Menschen auch ohne Vorkenntnisse jeglichen Alters. Auch Kinder sind willkommen, für diese ist die Teilnahme in Begleitung einer erwachsenen Person gratis. Voraussetzung ist lediglich eine gute körperliche Verfassung, weil wir uns auf steile Wanderwege in der Umgebung von Trogen begeben.
Am Mittag wird eine Wildkräutersuppe über dem Feuer gekocht.
Weitere Informationen zum Kursleiter finden Sie unter: www.naturheilpraxis-schefer.ch

Durch anklicken des Fotos können Sie weitere Fotos zum Kurs anschauen.

Kursleitung Christian Schefer
kant. appr. Naturheilpraktiker
Speicherstrasse 56
9043 Trogen
Natel 079 687 35 28
Anz. Teilnehmende 8 bis 20 Personen
Datum Samstag, 27. April 2019
Zeit 09.30 – 16.30 Uhr
Kursort Trogen
Kosten CHF 90.00
Hinweise Mitbringen: Interesse und Fragen. Wetterangepasste Kleidung, gutes Schuhwerk, Pflanzenbestimmungs-buch sofern vorhanden, Picknick oder Grill ergänzend zur Suppe, Suppenteller, Löffel, Getränke, Stoffsack.
Die Exkursion findet bei jeder Witterung statt.
Anmeldung bis 13.04.2019
Kursbestätigung/
Rechnung
Die Teilnahmebestätigung erhalten Sie nach Ablauf des Anmeldeschlusses. Bei ungenügender Anzahl TeilnehmerInnen wird der Kurs abgesagt. Bei Abmeldungen nach Anmeldeschluss oder Nichterscheinen wird der Kursbetrag vollumfänglich in Rechnung gestellt. Für den Versicherungsschutz sorgen Sie selber.
zur Kursanmeldung
◄ zurück
   
© Weiterbildung Appenzeller Mittelland